Estrella de 'Aleph', de 46 años, encontrada muerta en un coche: Benji Gregory interpreta al hijo de Tanner, Brian | entretenimiento

In der beliebten US-Sitcom „Alf“ spielte Benji Gregory einst die Rolle des Tanner-Sohnes Brian. Jetzt ist der Ex-Schauspieler mit nur 46 Jahren ums Leben gekommen.

Das bestätigte seine Schwester nun gegenüber dem News-Portal „TMZ“.

Demnach wurde Benji bereits am 13. Juni leblos in seinem Auto auf einem Parkplatz einer „Chase“-Bankfiliale im US-Bundesstaat Arizona aufgefunden.

Neben ihm starb auch sein Hund Hans im Auto. Die genauen Todesumstände werden aktuell von der Gerichtsmedizin ermittelt. Freunde des „Alf“-Stars gehen davon aus, dass er im Auto eingeschlafen und an einem Hitzschlag gestorben ist.

Benji Gregory mit seinem Mops, der auch im Auto neben seinem Herrchen starb

Foto: benji_gregory/Instagram

Gregory war gerade acht Jahre alt, als er durch „Alf“ berühmt wurde. Die Serie lief über vier Staffeln und wurde von September 1986 bis März 1990 ausgestrahlt. Der wirklich große Hollywood-Erfolg blieb jedoch aus.

Er hatte einige Nebenauftritte in Blockbustern wie Fantastic Max, The A-Team, T.J. Hooker und Twilight. Zudem war er regelmäßig in der Fernsehsitcom Punky Brewster zu sehen, wo er das Waisenkind Dash spielte.

Der Cast der Serie (v.l.): Benji Gregory, Andrea Elson, Max Wright und Anne Schedeen

Der Cast der Serie (v.l.): Benji Gregory, Andrea Elson, Max Wright und Anne Schedeen

Foto: Nbc/Kobal/Shutterstock

2003 zog er sich endgültig aus dem Showbiz zurück und ging zur US Navy. Er wurde der USS Carl Vinson zugeteilt und erhielt 2005 eine ehrenvolle medizinische Entlassung aus dem Militärdienst.

2006 heiratete er seine Frau Sarah. Ob das Paar zum Zeitpunkt seines Todes noch immer zusammen war, ist jedoch nicht bekannt.

Im Serien-Hit „Alf“ drehte sich alles um die Familie Tanner, eine Vorstadtfamilie aus der Mittelschicht, die im San Fernando Valley in Kalifornien wohnt und Alf aufnimmt, nachdem er in ihrer Garage eine Bruchlandung macht. Die Serie zeigt, wie die Familie Tanner ihr Bestes tut, um den Außerirdischen vor neugierigen Nachbarn und Behörden zu verstecken.

„Es war ganz natürlich, mit Alf zu interagieren“, sagte Gregory 2022 in einem Interview auf YouTube.

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *