Informes desde España: ¿La mayor estrella del baloncesto de Baviera al Real Madrid? | Deportes

Serge Ibaka (34) weiß, wie man Titel gewinnt. 2019 krönte sich der Basketball-Star mit den Toronto Raptors zum König der NBA. Jetzt will der Center mit dem FC Bayern nach dem Pokalsieg in der Easycredit BBL gegen Alba Berlin auch das Double klarmachen!

In Spiel eins (79:67) war Ibaka vor allem durch seine Leistung in der Defensive (5 Rebounds) einer der Sieg-Garanten. Auf der Tribüne fieberte Super-Modell-Freundin Cindy Bruna (29) mit.

Sehr wahrscheinlich, dass der Glamour-Faktor in München schon nach einem Jahr wieder vorbei ist …

Während der Saison gab’s Gerüchte, dass der finanzkräftige Euroleague-Konkurrent AS Monaco Interesse an Ibaka hätte. Mitten in die Final-Serie platzt nun aus Spanien die Nachricht, dass sich der Superstar für kommende Saison mit Real Madrid einig ist!

Ibaka soll dort den französischen Nationalspieler Vincent Poirier (30/Frankreich) ersetzen, der zum türkischen Top-Klub Anadolu Efes nach Istanbul wechselt.

Real Madrid jagt Bayern-Star!

Das meldet das Portal „Encestando“ mit Berufung auf mehrere Quellen. Der deutsche Basketball-Journalist Rupert Fabig will dasselbe gehört haben.

Ibaka und Madrid – das könnte passen!

Der gebürtige Kongolese bestritt schon 2011 während des NBA-Lockouts zwölf Partien für die Königlichen. Damals lernte er den heutigen Bayern-Trainer Pablo Laso (56) kennen. Nur durch diese Verbindung kam vergangenen Sommer der Transfer nach München zustande.

Neun Minuten ohne PunktUnfassbares Horror-Viertel von Alba!

Quelle: DYN MEDIA

Dazu kommt: Ibaka hat auch einen spanischen Pass! Nach einem gescheiterten Anlauf in Frankreich ging er als 18-Jähriger nach Spanien, spielte dort zunächst in der U20-Liga sowie eine Saison in der ACB, bevor es ihn in die NBA zog. Bei Olympia 2012 in London gewann Ibaka mit Spanien schließlich Silber.

In der abgelaufenen Euroleague-Saison hatte Real Madrid dominiert, dann aber das Finale in Berlin überraschend gegen Panathinaikos Athen verloren. Damit ihnen das in der kommenden Saison nicht noch einmal so geht, suchen die Madrilenen derzeit Verstärkung, die weiß, wie man Titel gewinnt.

READ  Amargo final de temporada: la Sener debería cancelar la Copa Davis

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *