Fórmula 1: Christian Horner envía una carta de amor a la Spice Girl | Deportes

Er hat wohl einiges gut zu machen …

Christian Horner (50) steht seit Wochen in der Formel 1 unter Beschuss, weil er eine Affäre mit einer ihm unterstellten Mitarbeitern gehabt haben soll.

Der Red-Bull-Teamchef stand sogar kurz vor dem Rauswurf.

Vor einer Woche bekam er beim Saisonstart in Bahrain jedoch überraschende Unterstützung: von seiner Frau!

Der Boss von Formel-1-Weltmeister Max Verstappen (26) ist seit 2015 mit dem ehemaligen Spice Girl Geri Halliwell verheiratet. Zusammen haben sie einen gemeinsamen Sohn.

In Bahrain lief das paar demonstrativ durch das Fahrerlager

Foto: picture alliance / NurPhoto

Gemeinsam zeigten sie sich Händchenhaltend im Fahrerlager. Die Einlage war ein großer Erfolg.

Zwar herrscht weiterhin Chaos beim Red-Bull-Rennstall, jedoch verstummten die Gerüchte über ein mögliches Ehe-Aus.

Jetzt bedankt sich der Brite bei seiner Frau … der Anlass: der internationale Muttertag.

So schreibt er auf Instagram: „Alles Gute zum Muttertag – wir sind den Müttern in unserer Familie so dankbar für alles, was sie tun. Wir sind immer dankbar, heute und jeden Tag.“

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram

Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Dazu postete er zwei Fotos seiner Frau Geri mit den Kindern – sowie eine Aufnahme seiner Mutter Sara mit ihm als kleines Kind.

Süße Aufnahmen, doch die Reaktion der Instagram-Nutzer haben es in sich. Viele User beschimpfen ihn als Betrüger, Ehebrecher. Allein über 3000 Herzen bekam der Kommentar „Warum hat er die Kommentarfunktion nicht abgeschaltet?“

Die Affäre Horner

Horner soll über Jahre eine Affäre mit einer ihm unterstellten Mitarbeiterin geführt haben. Dies führte sogar zu einer internen Red-Bull-Untersuchung.

Horner wurde vor zwei Wochen jedoch freigesprochen und konnte seinen Job behalten. Nur einen Tag später wurde eine anonyme E-Mail an alle Formel-1-Bosse (außer Horner) und ausgewählte Journalisten verschickt. Diese Mail enthielt angebliche Whatsapp-Chats zwischen Horner und der Mitarbeiterin.

Dennoch reiste seine Frau Geri Halliwell einen Tag später zum Saisonauftakt nach Bahrain, um sich demonstrativ hinter ihren Mann zu stellen. Auch dieses Wochenende war sie beim zweiten Rennen in Saudi-Arabien an seiner Seite.

Dennoch wollen die Gerüchte nicht verstummen, dass Geri ihren Mann vor Wochen vor die Tür setzt.

READ  The Bachelor 2024: muchos pensaron que llegaría al final

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *