Marta Díaz: La esposa del jugador llora amargamente en la televisión tras separarse del astro español | Fútbol americano

Was für ergreifende Momente im spanischen Fernsehen …

Die ehemalige Freundin von Sergio Reguilon (27) brach wegen der Trennung von dem spanischen Fußball-Star im Fernsehen in Tränen aus.

Seit dem letzten September sind die schöne Marta Diaz (23) und der sechsfache spanische Nationalspieler kein Paar mehr. Doch welche Trauer und Schmerzen Marta bei der Trennung durchlebte, zeigen TV-Aufnahmen, die jetzt veröffentlicht wurden.

Ein Foto aus glücklichen Zeiten: Marta Diaz und ihr Freund Sergio Reguilon bei zärtlichen Wasserspielen

Foto: instagram.com/martaa_diiaz

Denn während die Beziehung in die Brüche ging, stand Marta für die erfolgreiche spanische TV-Show „El Desafio“ vor den Kameras.

Die Sendung wurde erst jetzt im Fernsehen ausgestrahlt und die Folgen zeigen das ganze Leid, das Marta in diesen Tagen durchleben musste. So wurde sie bei den Aufnahmen von ihren Emotionen überwältigt und brach vor den Kameras weinend zusammen.

Ihre Tränen versuchte Marta den weiteren Teilnehmern der Show zu erklären. Sie sagte: „Ich weine nicht wegen des Auftritts. Es ist nur so, dass diese Woche für mich persönlich sehr kompliziert war.“

Marta weiter: „Ich habe geprobt und mich auf das konzentriert, was mir meine wunderbaren Coaches gesagt haben, während ich in Wirklichkeit an etwas anderes gedacht habe.“

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram

Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Immerhin[–>: Am Ende gewann Marta bei „El Desafio“ vor ihren Konkurrenten. Wie schwierig es für sie war, in der Sendung aufzutreten, während sie die Trennung von dem Premier-League-Star durchmachte, erklärte sie jetzt.

Marta sagte: „Ich habe an andere Dinge gedacht, dass andere Dinge gut laufen würden. Es war schwer für mich, mich zu konzentrieren, aber ich bin sehr glücklich, dass ich es geschafft habe.“

Marta Diaz bei einem Foto-Shooting

Marta Diaz bei einem Foto-Shooting

Foto: Instagram/martaa_diia

Während Marta sich immerhin mit dem Erfolg in der TV-Show trösten kann, läuft es für ihren Ex nicht besonders blendend.

Reguilon war im Sommer 2020 für rund 30 Millionen Euro von Real Madrid auf die Insel zu Tottenham Hotspur gewechselt. Aktuell ist er an den FC Brentford ausgeliehen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram

Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Insgesamt machte der Spanier nur 67 Spiele für die Spurs, sein letztes vor rund zwei Jahren. Immer wieder wurde er verliehen, kickte so für Manchester United und Atlético Madrid. Allerdings ganz ohne den großen Erfolg zu haben. Sein letztes Länderspiel bestritt er im September 2021.

READ  España: Las grandes granjas porcinas entusiasman a Andos

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *